Learn tunes not techniques. || Lerne Melodien statt Techniken

It's about music. || Es geht um Musik

News | Aktuelles

Arkansas Traveler | Backup Guitar

A backup guitar version of Arkansas Traveler is ready. I try to stress how important I find it, that the backup guitarist knows the melody by heart. And the demo-video shows me in my kitchen, humming the melody and playing the guitar backup.

Weiterlesen …

Guitar Backup Basics

I came across this 2005-book just recently. However. Anyone interested in oldtime backup guitar should work through a copy of Joseph Weidlich's brilliant "Old-Time Country Guitar Backup Basics" published by Centerstream, Anaheim Hills, California.

Ich habe das Buch erst jetzt entdeckt—trotzdem. Wer sich für Oldtime Backup-Gitarre interessiert sollte sich durch das Buch "Old-Time Country Guitar Basics" von Joseph Weidlich arbeiten. Publiziert bei Centerstream, Anaheim Hills, California in 2005.

Weiterlesen …

Oh! Susanna

Wurde “Oh! Susanna” wirklich komponiert? Könnte es sein, dass der Song ein altes Sklavenlied ist, wie Cecilia Conway in "African Banjo Echoes in Appalachia" (1995, University of Tennessee Press, p. 167) andeutet?

Es heißt, dass der Song 1848 von dem später weltberühmten Stephen C. Foster geschrieben wurde. Doch Glenn Weiser von 'celticguitarmusic.com' verweist auf eine Partitur "Rose of Alabama" von 1846, die Winnemore and Silas zugeschrieben wird.

Wie mag wohl eine Gourd-Banjo-Version von einem ähnlichen Sklavenlied geklungen haben?

Weiterlesen …